PROJEKTFÖRDERUNG FÜR JUNGE FILM- UND VIDEOKÜNSTLER*INNEN im Alter von 16 bis 26

logo_proberaum_film
Junge Filmwerkstatt Düsseldorf
About

Das YOUNG-FILMLAB ist eine fortlaufende Projektförderung der Jungen Filmwerkstatt Düsseldorf für junge Filmemacher im Alter von 16 bis 26 Jahren. Im Jahr 2021 wird die Förderung zum ersten Mal ausgeschrieben. Der Fokus liegt ortsbedingt auf Düsseldorf. Bei besonderer künstlerischer Qualität werden auch Einreichungen aus Nachbarstädten und Städte der Kooperationspartner berücksichtig. Es können alle Film- / Videogenres eingereicht werden (narrativ, experimentell, dokumentarisch, animiert, installativ).

Neben Support, Equipment und Produktionsbudget bieten wir Präsentationsmöglichkeiten und erwarten im Gegenzug professionelles und zuverlässiges Arbeiten mit künstlerischem Anspruch. Hierbei ist es egal, ob ihr bereits euren dritten Film realisieren wollt, oder ob es sich um euer Erstlingswerk handelt. Entscheidend ist eure Lust am künstlerischen, eigenverantwortlichen Arbeiten und eure Bereitschaft zum Austausch und Präsentieren.

Da der reine Produktionszeitraum in diesem Jahr sehr kurz ist (zwei Monate), ist eine gute Planung und realistische Selbsteinschätzung wichtig. Nicht die Länge der Filme/Videos ist entscheidend für eine Förderung, sondern die Realisierbarkeit, der Inhalt und die künstlerische Qualität und Umsetzung. Weniger kann mehr sein. Bitte bedenkt dies bei eurer Planung. Es ist wünschenswert, dass die Filme am Ende im Kino gezeigt oder ausgestellt werden können.

Fragen beantworten wir gerne im Vorfeld und während des Bewerbungsverfahrens. Ein persönliches Gespräch – telefonisch oder real – ist mit allen Bewerbern vorgesehen.

Junge Filmwerkstatt Düsseldorf
Teilnahme
Voraussetzung:
Einzureichen sind:
Wir bieten dir:
Zeitplan:

Bewerbungsphase:
bis 30. Mai

Jurysitzung und Bewerbungsgespräche der eingeladenen Filmemacher*innen:
Anfang Juni

Start Produktion und erstes Mentorentreffen:
Mitte Juni

Regelmäßige Treffen und Workshops
(ca. jeweils 3 x):

Mitte Juni bis Mitte August

Abgabe fertiger Film/Video:
Anfang September

Hinweis:

Es werden 3-4 Film-/ Videoprojekte gefördert.

Es ist geplant alle Treffen real in der Filmwerkstatt Düsseldorf stattfinden zu lassen. Sollte dies aus Pandemiegründen oder sonstigen organisatorischen Gründen nicht möglich sein, finden die Feedback- und Mentorengespräche / Workshops online statt.

Einen detaillierten Ablaufplan stellen wir vorher zusammen und sprechen ihn mit den geförderten Projektteilnehmer*innen gemeinsam ab.

Hier bewerben >
Junge Filmwerkstatt Düsseldorf
Die junge Filmwerkstatt

Die Junge Filmwerkstatt ist Teil der Filmwerkstatt Düsseldorf e.V. und versteht sich als Begegnungsraum an der Schnittstelle zwischen Film/Video und Bildende Kunst für junge Erwachsene ab 16 Jahren.

Neben kontinuierlich stattfindenden Formaten wie dem Videowettbewerb und Festival 24h To Take, konzipiert und realisiert die Junge Filmwerkstatt Kunst(vermittlungs)projekte, die eigenständig oder in Kooperation mit Kultureinrichtungen und Schulen durchgeführt werden. Hierfür greifen wir auf ein breites Spektrum professioneller Künstler zurück.

www.filmwerkstatt-duesseldorf.de/junge-filmwerkstatt

Die Mentoren
Nils Kemmerling
Nils Kemmerling

Studium Audio-Visuelle Medien an der Universität Wuppertal. Als freischaffender Künstler tätig im Bereich Bewegtbild, Fotografie und Installation. Konzeption und Realisation von Kunst- und Vermittlungsprojekten und regelmäßige Ausstellungstätigkeit. Seit 2013 Leitung der Jungen Filmwerkstatt Düsseldorf.
www.nilskemmerling.de

Patrick Waldmann
Patrick Waldmann

Freier Filmregisseur und Kameramann.
Er studierte Film- und Fernsehkamera an der FH Dortmund. Seit vielen Jahren arbeitet er für diverse Dokumentarfilmformate für die Sender Arte und WDR, aber auch für szenische Filmprojekte in Form von Werbespots. Zuletzt wurde er 2018 mit dem deutschen Kamerapreis in der Kategorie -journalistisches Kurzformat- ausgezeichnet.
www.patrickwaldmann.com

Lina Montag
Lina Montag

Freiberufliche Editorin für Filmschnitt.
Projektrealisierung für Unternehmen wie Skoda, T-Mobile, MAN und Caritas International. Mitarbeit an freien Filmprojekten. Seit 2019 Angebote mit Fokus auf kreativer Gestaltung im Film- und Fotobereich.
www.lina-montag.com

Mentor_04

Es ist noch ein weiterer Mentor geplant und wird demnächst hier bekannt gegeben.